Leider kann man sich nicht (immer) in der Talent Acquisition bei Stellenanzeigen oder der Erstellung einer Karrieresite auf die Ergebnisse einer Agentur (komplett) verlassen. Neben Missverständnissen gibt es viele Fehlerquellen, die erfordern, dass Sie Ihre Partner und deren digitalen Produkte genauer prüfen. Was Sie vielleicht nicht wissen, ist, dass der Google Chrome Browser über kostenlosen Tools, sogenannte Chrome Extensions, verfügt, mit denen Sie sich auf einfache Art genau diese Aufgaben erleichtern können. In diesem Blogpost haben wir Ihnen 9 Empfehlungen zusammengefasst, wie Sie sich mit Chrome Extensions Ihre Talent Acquisition Aufgaben erleichtern.

Wieviel Digital Marketing-Knowhow brauche ich in der Talent Acquisition?

Viele verlassen sich auf Agenturen, wenn es um das Personalmarketing, die eigene Karrieresite oder Employer Branding geht. Das ist aber im Grund wie im Hausbau: Wer sich ausschließlich auf Architekten und Baufirmen verlässt, ist am Ende meist selbst verlassen. Es kann einfach nur ärgerlich werden – oder sogar richtig teuer. Weil Menschen neigen dazu, einander vorbeizusprechen, sich nicht zu verstehen oder sogar in der Umsetzung Fehler zu machen, die dem Auftragserfolg schaden. Das gilt im Grund für alle Gewerke. Deshalb ist das alte Sprichwort weiterhin auch in der Talent Acquisition relevant: “Vertrauen ist gut – Kontrolle ist besser”

Was sind Chrome-Extensions für die Talent Acquisition?

Google Chrome ist eine von vielen Browsern. Browser sind die Tore zum Internet, oder anders formuliert: Ohne Browser können Sie keine Internetseiten öffnen. (Mehr dazu hier im Blogartikel: Was ist der Unterschied zwischen Browser und Suchmaschine?)

Eine Chrome Extension ist eine kleine Software-Erweiterung des Chrome-Browsers. Das heißt, ein Anbieter einer Chrome Extensions (nur ein kleiner Teil der Chrome Extensions wird von Google selbst angeboten) rüstet Ihren Browser mit neuen Zusatz-Features aus, die Chrome vorher noch nicht hatte.

Sind Chrome-Extensions durch Google geprüft?

Es gibt tausende von Chrome-Extensions  – viele Anbieter einer Software z.B. eben auch Talent Aquisition Tools, Bewerbermanagement Tools usw. kombinieren diese mit einer Browser Erweiterung. Aber nur die im Chrome-Webstore sind von Google (einmal) geprüft. Das heißt allerdings nicht, dass Google diese (konstant) weiterprüft. Umgekehrt bedeutet dies auch nicht, dass alle ungeprüften Erweiterungen oder früher geprüften Erweiterungen automatisch unsicher werden bzw. sind.

Jedoch kann es passieren, das Malware auch eine Chrome Erweiterung kapern kann. Dazu kommt, dass Sicherheitsanforderungen von Menschen und auch die ihrer Arbeitgeber/Unternehmen sehr unterschiedlich sind. Auch die IT-Landschaften sind verschieden gesichert oder anfällig. Wir empfehlen Ihnen aus diesem Grund dringend, dass Sie mit Ihrem System-Administrator oder IT-Abteilung sprechen, bevor Sie eine Browser-Erweiterung installieren.

Hier kommen 9 Talent Acquisition Tool-Empfehlungen

Sie finden nachfolgend eine Auswahl an Erweiterungen, die Sie in Ihren Talent Acquisition Aufgaben unterstützen werden. Wir haben diese selbst immer wieder im Einsatz. Das heißt: Wir installieren einige dieser Erweiterungen, wenn wir sie brauchen und deinstallieren sie wieder, wenn kein Bedarf ist. Das ist in eine paar Sekunden getan.

Manche Erweiterungen allerdings haben wir im Dauereinsatz. Aber überprüfen diese immer wieder auf die Ihre Sicherheitsanforderungen (Wie das geht, erfahren Sie in unserem Online-Kurs: Die besten Chrome Extensions für das Active Sourcing).

1. Awesome Screenshot

Haben Sie schon mal den Albtraum erlebt, mit einer Agentur zu diskutieren, weil bei Ihnen die Farben der Anzeige, die Schriftart der Landing Page oder der Umbruch nicht stimmen und wurden mit hunderten von Ausreden bombardiert? Oder haben Sie viel Zeit damit verbracht, nach einem guten Crop-Tool zu suchen? Awesome Screenshot ist hier die Lösung und eine (kostenlose) Erweiterung, mit der Sie Screencaps jeder Größe aufnehmen, bearbeiten, die Seite aufzeichnen und vieles mehr durchführen können. Wie wir finden, ist dies ein cooles Tool und wir setzen es immer wieder ein.

2. ColorZilla

ColorZilla ist ein einfaches aber unverzichtbares Programm nicht für Web Designer, sondern auch eines für uns Ästheten in der Talent Acquisition. Das Hauptmerkmal ist die Möglichkeit, die Farbe einer Website festzustellen, und dabei die passenden (RGB / Hex / etc.) Code zu erfassen. Farben wirken am Bildschirm in unterschiedlichen Umgebungen anders. Das heißt,  jeder der Mal versucht hat z.B. unterschiedliche Goldtöne auf hellen oder dunklen Hintergrund zur Geltung zu bringen, weiß wie wichtig gute Vergleiche sind und wie wichtig der Farbton werden kann.

Weitere nützliche Funktionen dieser Browser-Erweiterung sind der Farbwähler und -editor, der Farbverlaufsgenerator und der Palettenbetrachter. Dieser ist von unschätzbarem Wert für diejenigen, die schnell Farben überprüfen möchten.

3. Browserling

Es ist notwendig, bei entscheidenden Talent Acquisition Aufgaben Ihre Stellenanzeigen oder Websites auf anderen Browsern und Geräten zu testen, um sicherzustellen, dass keine Fehler oder Inkonsistenzen auftreten. Hässliche Zeilenumbrüche, Verschiebungen bei Bullet Points oder falsche Schriftarten crashen schnell eine teure Marketing Kampagne. Developer können dies über entsprechende eigene Tools prüfen. Aber sie tun das nicht immer – so nach dem Prinzip “merkt ja keiner”. Das müssen Sie nicht so hinnehmen, sondern Sie können es einfach selbst machen: mit Browserling. Und dabei ersparen Sie die Zeit, andere Browser zu installieren bzw. diese zu starten.

4. WhatFont

Es gibt nichts, das ärgerlicher ist, als eine schöne Schriftart zu sehen und keine Ahnung zu haben, welche das ist. Glücklicherweise identifiziert WhatFont die Schriftfamilie, Schriftgröße und sogar, wenn es von Typekit oder Google API bedient wird. Wenn Sie eine Schriftart finden, die Ihnen gefällt, aber nicht sicher ist, ob sie auf Ihrer Website funktioniert, versuchen Sie es mit Google Font Previewer , bevor Sie Änderungen vornehmen.

5. Gallerify

Sie finden eine tolle Website mit einem interessanten Hintergrund oder Bildern, die Sie vergleichen und analysieren wollen? Gallerify hilft Ihnen dabei – auch diese Bilder zu extrahieren. Diese Bilder zu prüfen ist nicht das Gleiche, wie diese heruntergeladenen Bilder später zu verwenden – Bilderrechte sollten Sie hierbei selbstverständlich einhalten ( Hier ein sehr guter Überblick zu Bilderrechten).

6. Window Resizer

Es ist für eine gute Candidate Experience in der Talent Acquisition zwingend erforderlich, dass Ihre Website auf mobilen Geräten reaktionsschnell ist, insbesondere wenn Sie ein eigenes Stellenportal betreiben. Viele Website- Erstellungsprogramme verfügen über einen “responsiven Tester”. Wenn Sie jedoch schnellere Ergebnisse erzielen möchten oder keinen Zugriff auf diese Tools haben, sollten Sie Windows Resizer ausprobieren. Es kann mehrere Bildschirmauflösungen testen, einschließlich Smartphone und Tablet.

7. Check My Links

Es gibt nichts Nervenderes, als bei der Abnahme einer Karrieresite durch eine Reihe gehen zu müssen, um nach defekten Links zu suchen. Verwenden Sie die Option “Meine Links überprüfen”, um die Problemumleitungen deutlich hervorzuheben. So können Sie die Fehler beheben, anstatt über Stunden durch ihre eigenen Landing Pages, Website oder Anzeigen zu klicken.

8. Page Ruler

Wenn Sie den Abstand zwischen zwei Elementen erkennen müssen, probieren Sie das Seitenlineal aus. Es gibt keine Extras in dieser Erweiterung, die zum Besseren führt. Wählen Sie einfach eine Farbe und ziehen Sie ein Kästchen zwischen das, was Sie messen möchten. Beachten Sie, dass einige Benutzer Datenschutzprobleme mit dem Page Ruler gemeldet haben, sodass Sie hier die ältere Version oder eine Alternative wie Ruler ausprobieren können. Wir installieren diese Extension nur, wenn wir sie brauchen, und deinstallieren sie sofort danach wieder.

9. Spektrum

Als Talent Acquisition Experte oder Expertin möchten Sie vielleicht Ihre Seiten auf für diejenigen zugänglich machen, die farbenblind sind, insbesondere wenn es sich um Diagramme, Daten und andere Medien handelt. Farbenbildheit gibt es öfter, als viele denken, und so manche Menschen sind sich ihres Problems gar nicht bewußt. Im Fachkräftemangel geht es oft um jeden Kandidaten. Deshalb hat auch dieses Problem in der Talent Acquisition Ihre Aufmerksamkeit verdient. Denn wenn die Seite als Durcheinander wahrgenommen wird, klickt  ein User einfach wieder weg. Mit Spectrum können Sie eine Vielzahl von Farbfehlsichtigkeiten simulieren, einschließlich der häufigsten Deuteranopie.

Fazit: Es gibt eine Erweiterung für jedes Problem

Viele dieser Tools sind nicht nur für Ästheten in der Talent Acquisition. Wir leben in einer Digitalen Welt mit einem Information Overload. Negative Aufmerksamkeit, also häßliche Online-Präsenzen, sei es Anzeigen oder Websites kann sich im Fachkräftemangel niemand mehr leisten. Jedoch verstehen Sie als Recruiter bzw. Recruiterin Ihre Zielgruppe am besten.

Und deshalb möchte wir Ihnen gerade im Sinne eine guten und positiven Candidate Experience die Begleitung und die Überprüfung der digitalen Produkte sehr ans Herz legen. Dazu kommt, dass diese kleinen Helfer-Programme Sie unterstützen, Ihre Effizienz maximieren und sogar den Spaß in der Talent Acquisition wieder zubringen.

Und noch ein persönlicher Tipp: Bitte stellen Sie sicher, dass Sie nicht zu viele Extensions installieren. Je mehr sie aktiv haben, umso mehr verlangsamen Sie Ihren Chrome Browser. Wählen Sie ein paar aus, die Ihrem Job am meisten nützen und deaktivieren Sie diese, die sie nicht brauchen oder desinstallieren sogar.

HAPPY RECRUITING!

 

    Hat Ihnen dieser Blogbeitrag gefallen?
    Hier können Sie sich in die Liste für Blogupdates eintragen:

    Mit dem Absenden des Kontaktformulars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten zur Bearbeitung Ihres Anliegens verwendet werden (Weitere Informationen und Widerrufshinweise finden Sie in der Datenschutzerklärung).